Alle Preise sind Netto Preise. 


Gegebenenfalls kommen noch Steuer hinzu. 

Wenn Sie Ware von einem Lieferanten erwerben, dessen Firmensitz sich in einem anderem EU Land befindet (oder dieser mit einem Fiskalverzoller zusammen arbeitet) und Sie eine gültige VAT Nummer haben, dann zahlen Sie nur den ausgewiesenen Netto Preis plus die anfallenden Frachtkosten (innergemeinschaftliche Lieferung). 

Sie können aber auch auf Wunsch die Ware selber beim Lieferanten bzw. dessen Lager abholen.

Anders wiederum verhält es sich wenn Sie als deutsches Unternehmen bei einem deutschen Großhändler über Solartraders.com einkaufen. Dann zahlen Sie auch die in Deutschland gültigen 19% MWSt. 

Keine Gebühren


Die Nutzung von Solartraders für Sie als Käufer ist kostenlos. Sie zahlen abgesehen vom Warenwert und eventuell anfallenden Steuern und Frachtkosten keine versteckten Gebühren. Let's keep it simple.

Bitte stimmen Sie die Frachtkosten immer vorab mit dem Lieferanten ab

Preise für Photovoltaik Module, Wechselrichter, Speicher und Zubehör unterliegen ständigen Schwankungen. Auf Solartraders.com wird zum größten Teil ausschließlich Spot Markt Ware gehandelt. Sprich die Ware ist in der EU oder befindet sich im Zulauf. Die Preise werden von den Verkäufern fortlaufend angepasst. 

In der Regel sind die Preise Festpreise, allerdings kann es sich bei entsprechender Menge lohnen nach einem Rabatt zu fragen.

Did this answer your question?